Remote Jobs at Zweitag 📈 Open Startup
RSS
API
Post a Job

get a remote job
you can do anywhere

There are now 2 Remote Jobs at Zweitag tagged Front End, JavaScript and CSS
such as Frontend Engineer HTML CSS Alternativ JS Ambitioniert Hilfsbereit and Backend Entwickler in Ruby on Rails Ambitioniert Hilfsbereit

  Jobs

  People

👉 Hiring remotely? Reach 1,000,000+ remote workers on the 🏆 #1 remote jobs board

Post a Job - $299
Hide this

This year

Zweitag


Backend Entwickler in Ruby on Rails Ambitioniert Hilfsbereit

Backend Entwickler in Ruby on Rails Ambitioniert Hilfsbereit


Zweitag


ruby

backend

dev

digital nomad

ruby

backend

dev

digital nomad

2yr
\ntl;dr\n\nWen suchen wir?\n\nEine(n) Backendentwickler(in), die/der…\n\n\n* neugierig ist, wie sie/er das Zusammenspiel im Team und die eigenen handwerklichen Fähigkeiten verbessern kann\n\n* Erfahrung mit Ruby hat bzw. einer neuen Sprache offen gegenüber steht\n\n* sich gerne in neue Domänen eindenkt und sich einbringt, um das zu bauende Produkt erfolgreich zu machen\n\n\n\n\nWarum Zweitag?\n\n* Wir sind eine offene, hilfsbereite, experimentierfreudige Truppe\n\n* Wir sind anspruchsvoll und ambitioniert, aber auch entspannt und besonnen – du kannst bei uns in Ruhe ordentliche Arbeit leisten\n\n* Wir machen nur Projekte, an die wir glauben und die uns weiterbringen – da wird für dich etwas dabei sein: u.a. FinTechs, Multi-sided Platforms, IoT, Microservice-Landschaften, Start-up-Prototypen\n\n\n\nGib's zu: Bullet Points scannen reicht nicht...  \n=======================================\nKomm, nimm dir die Zeit für die ganze Story. Wir schwafeln auch nicht, versprochen! \n\nWarum du bei uns arbeiten solltest\n\nZweitag ist aus einem Kreis von Studienfreunden erwachsen und auch wenn wir nun nicht mehr ausschließlich bekannte Gesichter einstellen, steht für uns der freundschaftlich-unkomplizierte, aber auch ehrliche Umgang miteinander im Vordergrund. Wir pushen uns gegenseitig, ohne die Ellenbogen auszufahren und wissen, dass teilen und helfen einen weiter bringt als Eigenbrötlerei.\n\nWir haben Spaß am gemeinsamen Ausdenken, Ausprobieren, Umsetzen, Optimieren oder Verwerfen und daraus Lernen. Jeder kann Initiative ergreifen, um sich, seine Teammitglieder und Zweitag voranzubringen. Bei uns gewinnen die besten Ideen und eher die leisen Macher als die lauten Egos. \n\nAußerdem nehmen wir Work-Life-Balance ernst. Viele von uns haben gerade eine Familie gegründet  oder zeitintensive Hobbies.  Wir glauben, dass nachhaltige Ausgeglichenheit uns viel weiter bringt als Mitarbeitern mehr Zeit abzuverlangen.\n\nWie du bei uns arbeitest\n\nWir arbeiten selbstorganisiert und eigenverantwortlich in cross-funktionalen Teams. Ein typisches Projekt besteht aus 2-3 Backendlern, 1 Frontendler und 1 Produktarchitekten plus Spezialisten aus Design und Infrastruktur. Unsere Teams entwickeln agil in Sprints, wobei wir großen Wert auf Lernen durch Reflexion und Retrospektive legen. In der Konzeption kommt das Know-how aller Beteiligten gleichberechtigt zusammen und in der kollaborativen Umsetzung steht jeder für das ganze Team ein.\n\nZweitag hält dir den Rücken frei, sodass du Ruhe zum Arbeiten hast, nicht überladen wirst und Gelegenheiten zur Weiterbildung bekommst. In Münster bieten wir komfortable, schallgedämpfte Team-Büros und veranstalten z.B. gemeinsame Brownbag-Sessions. Wir haben aber auch Mitarbeiter aus dem Ruhrgebiet, Bielefeld etc., die nicht täglich pendeln. Ein Projektteam hat entschieden, nur alle 2-3 Wochen zur Sprintplanung und Retrospektive reinzukommen, was wunderbar funktioniert. Fully Remote wäre für uns neu, aber wir haben uns mental und in Sachen Onboarding & Tooling darauf vorbereitet.\n\nPragmatismus und Professionalität gehören für uns zusammen. Es ist die eine Sache, Dinge richtig zu machen. Wir schreiben unseren Code so sauber, gut lesbar und getestet, dass wir technische Schulden nur selten eingehen. In den letzten Jahren haben wir aber erkannt, dass der Hebel noch viel größer ist, wenn man nur die richtigen Dinge tut. Das heißt vor allem Projekte wie auch Features nicht brav nickend umsetzen, sondern Annahmen hinterfragen und kleinschrittig herantasten, getrieben von Feedback und Daten.

See more jobs at Zweitag

# How do you apply? This job post is older than 30 days and the position is probably filled. Try applying to jobs posted recently instead.
Apply for this Job

👉 Please reference you found the job on Remote OK, this helps us get more companies to post here!

When applying for jobs, you should NEVER have to pay to apply. That is a scam! Posts that link to pages with "how to work online" are also scams. Don't use them or pay for them. Also always verify you're actually talking to the company in the job post and not an imposter. Scams in remote work are rampant, be careful! When clicking on the button to apply above, you will leave Remote OK and go to the job application page for that company outside this site. Remote OK accepts no liability or responsibility as a consequence of any reliance upon information on there (external sites) or here.

Zweitag


Frontend Engineer HTML CSS Alternativ JS Ambitioniert Hilfsbereit

Frontend Engineer HTML CSS Alternativ JS Ambitioniert Hilfsbereit


Zweitag


front end

javascript

css

html

front end

javascript

css

html

3yr

Stats (beta): 👁 947 views,✍️ 0 applied (0%)
\ntl;dr\n====\n\nWen suchen wir?\n\nEine(n) Frontendler(in)…\n\n\n* gerne mit Fokus auf HTML & CSS, alternativ JavaScript-Fokus\n\n* mit Engineering-Anspruch an CSS, also komponentenorientiertes Denken und systematischer Aufbau von Strukturen\n\n* mit einer gewissen Ahnung davon, wie Nutzer ticken und was Usability & gutes Design ausmachen\n\n\n\n\nWarum Zweitag?\n\n* Wir sind eine offene, hilfsbereite, experimentierfreudige Truppe\n\n* Wir sind anspruchsvoll und ambitioniert, aber auch entspannt und besonnen – du kannst bei uns in Ruhe ordentliche Arbeit leisten\n\n* Wir machen nur Projekte, an die wir glauben und die uns weiterbringen – da wird für dich etwas dabei sein: u.a. FinTechs, Multi-sided Platforms, IoT, Microservice-Landschaften, Start-up-Prototypen\n\n\n\nGib's zu: Bullet Points scannen reicht nicht...  \n=======================================\nKomm, nimm dir die Zeit für die ganze Story. Wir schwafeln auch nicht, versprochen! \n\nWarum du bei uns arbeiten solltest\n\nZweitag ist aus einem Kreis von Studienfreunden erwachsen und auch wenn wir nun nicht mehr ausschließlich bekannte Gesichter einstellen, steht für uns der freundschaftlich-unkomplizierte, aber auch ehrliche Umgang miteinander im Vordergrund. Wir pushen uns gegenseitig, ohne die Ellenbogen auszufahren und wissen, dass teilen und helfen einen weiter bringt als Eigenbrötlerei.\n\nWir haben Spaß am gemeinsamen Ausdenken, Ausprobieren, Umsetzen, Optimieren oder Verwerfen und daraus Lernen. Jeder kann Initiative ergreifen, um sich, seine Teammitglieder und Zweitag voranzubringen. Bei uns gewinnen die besten Ideen und eher die leisen Macher als die lauten Egos. \n\nAußerdem nehmen wir Work-Life-Balance ernst. Viele von uns haben gerade eine Familie gegründet  oder zeitintensive Hobbies.  Wir glauben, dass nachhaltige Ausgeglichenheit uns viel weiter bringt als Mitarbeitern mehr Zeit abzuverlangen.\n\nWie du bei uns arbeitest\n\nWenn du nicht gerade bei einem quick’n’dirty-Prototyp mitwirkst, gestaltet ein Designer zusammen mit dir das Nutzerinterface auf Basis von User Stories. Diese werden dann in einem Sprint umgesetzt, wo Frontend und Backend Hand in Hand entwickelt wird. In der Konzeption kommt das Know-how aller Beteiligten gleichberechtigt zusammen und in der kollaborativen Umsetzung steht jeder für das ganze Team ein.\n\nZweitag hält dir den Rücken frei, sodass du Ruhe zum Arbeiten hast, nicht überladen wirst und Gelegenheiten zur Weiterbildung bekommst. In Münster bieten wir komfortable, schallgedämpfte Team-Büros und veranstalten z.B. gemeinsame Brownbag-Sessions. Wir haben aber auch Mitarbeiter aus dem Ruhrgebiet, Bielefeld etc., die nicht täglich pendeln. Ein Projektteam hat entschieden, nur alle 2-3 Wochen zur Sprintplanung und Retrospektive reinzukommen, was wunderbar funktioniert. Fully Remote wäre für uns neu, aber wir haben uns mental und in Sachen Onboarding & Tooling darauf vorbereitet.\n\nPragmatismus und Professionalität gehören für uns zusammen. Es ist die eine Sache, Dinge richtig zu machen. Das allermeiste bauen wir so sauber und gewissenhaft, dass wir nicht zweimal ranmüssen. In den letzten Jahren haben wir aber erkannt, dass der Hebel noch viel größer ist, wenn man nur die richtigen Dinge tut. Das heißt vor allem Projekte wie auch Features nicht brav nickend umsetzen, sondern Annahmen hinterfragen und kleinschrittig herantasten, getrieben von Feedback und Daten.

See more jobs at Zweitag

# How do you apply? This job post is older than 30 days and the position is probably filled. Try applying to jobs posted recently instead.
Apply for this Job

👉 Please reference you found the job on Remote OK, this helps us get more companies to post here!

When applying for jobs, you should NEVER have to pay to apply. That is a scam! Posts that link to pages with "how to work online" are also scams. Don't use them or pay for them. Also always verify you're actually talking to the company in the job post and not an imposter. Scams in remote work are rampant, be careful! When clicking on the button to apply above, you will leave Remote OK and go to the job application page for that company outside this site. Remote OK accepts no liability or responsibility as a consequence of any reliance upon information on there (external sites) or here.